Schrabachalm

Die Schrabachalm ist eine traditionelle Alm oberhalb von Donnersbach mit direktem Blick auf den Grimming. Sie liegt circa 2km vor der Planneralm.

Die Alm wird von uns, Birgit und Hans Ilsinger, zusammen mit unseren Familienmitgliedern und guten Freunden bewirtschaftet und ist auch die „Sommerresidenz“ für viele Tiere.

Im Sommer wird die Alm als bewirtschaftete Sennerei betrieben. Wir freuen uns über alle Tagesgäste, verkaufen Produkte ab Hof und vermieten zudem unsere große Hütte für bis zu 30 Personen. Im Winter verwandelt sich die Region in eine weiße Zauberwelt. Von der Schrabachalm aus sind es nur wenige Fahrminuten auf die Planneralm, das Naturschneeidyll der Steiermark.

Da sich Kuhmilch besonders für die Magersennerei eignet, dominierte als Nutztierart schon im Spätmittelalter das Rind die Almen. Im Ennstal war vor allem die kleinwüchsige Ennstaler Bergschecke heimisch. Sie war leicht und damit extrem berggängig für die steinigen Hochalmen. Heute ist diese Rasse fast ausgestorben, wird aber wieder gezielt gezüchtet.

Rinder wurden und werden nach ihren vorteilhaften Eigenschaften wie Milch- und Fleischproduktion und früher auch nach ihrer Arbeitsleistung selektiert. Derzeit sind die verbreitetsten Rassen das Siementaler Fleckvieh, Braunvieh und Pinzgauer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: